Tag-Archive for » Hemmoor «

CK-News: PanneBierhorst beim Culturkreis Hemmoor e.V.

Der Culturkreis Hemmoor e. V. schreibt am 01.03.2016 in seinem Newsletter:

Hallo,

wir präsentieren PanneBierhorst – zwei Liedermacher par excellence am 12.03. in der Kulturdiele Hemmoor

Rüdiger Bierhorst, vielen bekannt als Mitglied der „Monsters of Liedermaching“, und Sven Panne, Kultpianist aus Hamburg, haben sich zu einem der unterhaltsamsten und melodischsten Duos der deutschen Liedermacherszene zusammengetan und kommen mit ihrem aktuellen Programm am 12.03.2016 in die Kulturdiele Hemmoor.

Pannebierhorst - Kulturdiele - Culturkreis Hemmoor e.V.

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Vorverkauf: 10,00 EUR
Abendkasse: 12,00 EUR
Mitglieder um 1,00 EUR ermäßigt

Beide sind brillante und technisch versierte Unterhalter und ihre intensiven und hochemotionalen Auftritte voller Wortwitz, Glückseligkeit und Tragik sind auch über Stunden nicht eine Sekunde langweilig und hinterlassen regelmäßig ein amüsiertes, gerührtes und glückliches Publikum. Miteinander an einem Abend sind Panne & Bierhorst ein Feuerwerk der Kunst des „Liedermachings“.
Es wartet ein Liedermacherabend mit Klavier, Gitarre und vor allem wirklich schönen und unterhaltsamen Songs.

Weitere Informationen auf www.culturkreis.de oder bei PanneBierhorst

CK-News: Larry Mathews Blackstone und Sundown Skifflers in der Kulturdiele

Der Culturkreis Hemmoor e. V. schreibt am 15.02.2016 in seinem Newsletter:

Kommenden Freitag, den 19.02. spielen die Larry Mathews Blackstone ihr Irish Folk Konzert in der Kulturdiele Hemmoor und am 29.10.2016 kommen die Sundown Skifflers.

Larry Mathews stammt von der Südwestküste Irlands. Er ist Musiker, Sänger und Songwriter in einer Person. Er spielt die Geige „like the speed of the wind“. Seine unglaubliche Stimme gibt den Songs ein „raw and rustic feel“, das ihresgleichen sucht. Er hat auf der Bühne bereits mit Musikern, wie z.B. Christy Moore, den Fury Brothers, Long John Baldry, Davy Johnston of the Elton John Band und den berühmten Dubliners zusammen gearbeitet.

Larry Mathews Blackstone

Einlass: 20:30 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Vorverkauf: 13,00 EUR
Abendkasse: 15,00 EUR
Mitglieder um 1,00 EUR ermäßigt

Harmonische Arrangements und packende Rhythmen, gepaart mit einem traditionellen bis modernen Sound zeichnen die Band aus. Wie schrieb die Presse über ihr Spiel: Diese Band machte in den vergangenen Jahren immer wieder auf sich aufmerksam. Wenn sie spielen, bleibt kein Fuß ruhig. Die irisch-deutsche Band zieht das Publikum von Beginn eines abendlichen Auftritts in ihren Bann (Hamburger Abendblatt, Uschi Tisson). Larry Mathews hat mit verschiedenen Musikern diverse Alben und CDs aufgenommen.

Larry Mathews: Vocals, Geige, Gitarre und Bodhrán
Ralph Bühr: Gitarre und Mandoline
Andi Schmidt: Bass
Bernd Haseneder: Bodhrán, Cajon

Weitere Informationen auf Culturkreis.de oder bei Larry Mathews Blackstone


Sundown Skifflers – 25 Jahre 1991 – 2016

Die erfolgreichste Skiffle-Rock-Band des Nordens!

Die Bremerhavener Sundown Skifflers präsentieren ihren Washboard-Skiffle-Rock,
ein Mix aus klassischen Skiffle-Stücken und bekannten Oldies, neu definiert mit Waschbrett, Piano, Banjo E-Bass und zwei Sängern der Extraklasse.

In Hemmoor wird der Hemmoorer Rolf Peters, alias Rollo333 mit dabei sein. Das macht für uns das Jubiläum besonders rund.

Weitere Informationen auf Culturkreis.de

VORSCHAU auf unsere kommenden Veranstaltungen:

  • 12.03.2016 – PanneBierhorst, Zwei Liedermacher par excellence, Kulturdiele Hemmoor
  • 29.04.2016 – Singer-Songwriter (in Planung)
  • 12.08.2016 – Local Heroes Band Contest (in Planung)
  • 02.09.2016 – Willer, Singer-Songwriter, Kulturdiele Hemmoor
  • 25.09.2016 – Latin Quarter, Kulturdiele Hemmoor
  • 29.10.2016 – Sundown Skifflers, Norddeutschlands erfolgreichste Skiffel-Rock-Band in der Kulturdiele

CK-News: Irish Folk – Larry Mathews Blackstone in der Kulturdiele Hemmoor

Der Culturkreis Hemmoor e. V. schreibt am 31.01.2016 in seinem Newsletter:

Am 19. Februar spielen die Larry Mathews Blackstone ihr Irish Folk Konzert in der Kulturdiele Hemmoor.

Larry Mathews stammt von der Südwestküste Irlands. Er ist Musiker, Sänger und Songwriter in einer Person. Er spielt die Geige „like the speed of the wind“. Seine unglaubliche Stimme gibt den Songs ein „raw and rustic feel“, das ihresgleichen sucht. Er hat auf der Bühne bereits mit Musikern, wie z.B. Christy Moore, den Fury Brothers, Long John Baldry, Davy Johnston of the Elton John Band und den berühmten Dubliners zusammen gearbeitet.

Larry Mathews Blackstone

Einlass: 20:30 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Vorverkauf: 13,00 EUR
Abendkasse: 15,00 EUR
Mitglieder um 1,00 EUR ermäßigt

Harmonische Arrangements und packende Rhythmen, gepaart mit einem traditionellen bis modernen Sound zeichnen die Band aus. Wie schrieb die Presse über ihr Spiel: Diese Band machte in den vergangenen Jahren immer wieder auf sich aufmerksam. Wenn sie spielen, bleibt kein Fuß ruhig. Die irisch-deutsche Band zieht das Publikum von Beginn eines abendlichen Auftritts in ihren Bann (Hamburger Abendblatt, Uschi Tisson). Larry Mathews hat mit verschiedenen Musikern diverse Alben und CDs aufgenommen.

Larry Mathews: Vocals, Geige, Gitarre und Bodhrán
Ralph Bühr: Gitarre  und Mandoline
Andi Schmidt: Bass
Bernd Haseneder: Bodhrán, Cajon

Weitere Informationen auf Culturkreis.de oder bei Larry Mathews Blackstone

VORSCHAU auf unsere kommenden Veranstaltungen:

  • 12.03.2016 – PanneBierhorst, Zwei Liedermacher par excellence, Kulturdiele Hemmoor
  • 29.04.2016 – Singer-Songwriter (in Planung)
  • 12.08.2016 – Local Heroes Band Contest (in Planung)
  • 02.09.2016 – Willer, Singer-Songwriter, Kulturdiele Hemmoor
  • 25.09.2016 – Latin Quarter, Kulturdiele Hemmoor

 

CK-News: Die Tüdelboys – Musikalische Lesung – Hamburger Hymnen in der Kulturdiele Hemmoor

Der Culturkreis Hemmoor e. V. schreibt am 18.01.2016 in seinem Newsletter:

Lachen, singen und auch ein bisschen schwofen: das erwartet euch am 23.01.2016 mit den Tüdelboys

Sie sind mit allen Elbwassern gewaschene – und mit Alsterwasser nachgespülte – Hamburger und sie lieben die Hymnen ihrer Stadt: Die Tüdelboys “sind die erwiesenermaßen älteste Boygroup“ der norddeutschen Tiefebene!
Ihr Ziel: der vielfältigen Musikszene der Hansestadt zu huldigen.

Und dabei geht es um die – nicht mehr, aber auch nicht weniger – „musikalischste“ Stadt der Welt! Im Seesack: 3 Stimmen, 2 Erfolgs-Bücher, 1 Haufen heißer Hamburg-Hits, die jeder kennt, von Maritim bis Rock’n’Roll, amüsante Anekdoten nach Noten und überraschende Hintergrund-Storys!

Tüdelboys

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: 10,00 EUR
Abendkasse: 12,00 EUR
Mitglieder um 1,00 EUR ermäßigt

Anekdoten nach Noten! ErfolgsBuch trifft KultBuch trifft launige LiveMusik in der Kulturdiele Hemmoor!

Die Tüdelboys – das sind der Autor Konrad Lorenz (Bestseller „Rohrkrepierer), der Kulturmanager und Musikjournalist Jürgen Rau (z.B. Universal Music oder Warner Brothers) und der Musiker „Goofie“ Jürgen Frese. Mit reichlich Vorschuss-Lorbeeren treten sie also in Hemmoor an bzw. auf.
Es verspricht, ein sehr lustiger, unterhaltsamer Abend zu werden.
Weitere Informationen auf culturkreis.de oder bei den Tüdelboys.

VORSCHAU auf unsere kommenden Veranstaltungen:

  • 19.02.2016 – Larry Mathews Blackstone, Irish Rock´n Folk, Kulturdiele Hemmoor
  • 12.03.2016 – PanneBierhorst, Zwei Liedermacher par excellence, Kulturdiele Hemmoor
  • 29.04.2016 – Singer-Songwriter (in Planung)
  • 12.08.2016 – Local Heroes Band Contest (in Planung)
  • 02.09.2016 – Willer, Singer-Songwriter (in Planung)
  • 25.09.2016 – Latin Quarter

CK-News: Frohes neues Jahr 2015 wünscht der Culturkreis Hemmoor e.V

Sven vom Culturkreis Hemmoor e. V. schreibt am 16.01.2015 in Seinem Newsletter „Frohes neues Jahr 2015 wünscht der Culturkreis e.V“:

Lieber Musikfan,

wir vom Culturkreis Hemmoor e.V wünschen Dir/Euch ein frohes neues Jahr 2015.

Vier tolle Konzerte können wir Dir/Euch im ersten Halbjahr schon bieten.
  • 24.01.2015 – Jimmy Cornett and the Deadmen (Southern Bluesrock)
    (Der VVK endet bald, wenn überhaupt gibt es nur wenige an der Abendkasse
  • 20.02.2015 – Blues Nacht mit Abi Wallenstein und Günther Brackmann
  • 06.03.2015 – The Silverettes (Rockabilly)
  • 20.03.2015 – The Cannons (Irish Folk)
Tickets bekommst Du/Ihr an den bekannten Vorverkaufstellen .

Plakat - Jimmy Cornett - Kulturdiele - Hemmoor

Schon am 24. Januar kommt Jimmy Cornett and the Deadmen zu einem druckvollen Southern-/ Bluesrockkonzert. Die Show nimmt jeden mit auf die Reise, wenn der Kontrabass auf dem Rücken gespielt in der Crowd badet und die Gitarrensoli des jungen Dennis Adamus einem fast das Herz platzen lassen, während Jimmy Cornett um seine Seele slided.

Tickets gibt es im VVK ab 15 EUR.


Abi Wallenstein Bluesnacht Hemmoor

Am 20. Februar hat das Publikum in der Kulturdiele die seltene Möglichkeit, eines der wenigen Konzerte der 2 BLUES-IKONEN – Abi Wallenstein und Günther Brackmann zu erleben. Beide Musiker haben eine eigene jahrzehntelange Geschichte. In ihrem Umfeld taucht mehr oder weniger die gesamte deutsche Bluesszene auf mit vielen Kontakten ins europäische Umland.

Tickets gibt es im VVK ab 13 EUR.

The Silverettes - Kulturdiele - Culturkreis Hemmoor e.V.

 

Am 06. März wird es heiß. The Silverettes hauchen einer Musik aus glorreichen Zeiten neues Leben ein, sie sind trashig, sexy und rocken. Waren The Silverettes bisher als Support für Dick Brave & The Backbeats, Boppin B. oder Boss Hoss überaus erfolgreich und sicherten sich so ein Stück vom großen Kuchen, wollen sie jetzt die ganze Torte. Für sich allein! Denn ab sofort ist Rockabilly weiblich.

Tickets gibt es im VVK ab 15 EUR.

The Cannons - Kulturdiele - Culturkreis Hemmor e.V.

Am 20. März kommen THE CANNONS. Sie sind eine feste Größe in Deutschlands Folk-Szene und verbinden inzwischen Generationen. Seán Cannon begeistert nach wie vor durch seine klare Tenorstimme und zauberhafte musikalische Raritäten aus der reichhaltigen Schatzkiste des Celtic Folk, aber auch durch lebhafte Streifzüge ins Country-Genre. Dabei sind seine Söhne James und Robert, die inzwischen einen recht beachtlichen Anteil sowohl an den Auftritten, als auch an dem zunehmend jüngeren Fans haben.

Tickets gibt es im VVK ab 17 EUR.


Du hast Anregungen oder sogar Interesse dabei zu sein?
Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern und Helfern!
Hier erfährst Du mehr…

CK-News: 10. Mai – Gregor Meyle – Kulturdiele Hemmoor

Birte vom Culturkreis Hemmoor e. V. schreibt am 01.05.2014 in Ihrem Newsletter:

Mit dem vierten Auftritt innerhalb von vier Jahren geht Gregor Meyle, der begnadete deutsche Singer/Songwriter in unsere Vereinsgeschichte ein. Aber bei Gregor ist es auch immer wieder neu und motivierend, wie seine Musik. Fleißig sind neue Songs im Paket und er ist dabei ein großartiger Unterhalter.
Seit kurzem ist Gregor auch im Format „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ auf VOX am Dienstagabend regelmäßig zu sehen und zu hören. Wir freuen uns über seinen Erfolg und das er wieder zu uns kommt, speziell im Jubiläumsjahr!

Gregor Meyle - Kulturdiele Hemmoor - Culturkreis Hemmoor e.V.

Besorgt Euch rechtzeitig Karten für das nur teilbestuhlte und sicherlich volle Konzert!
Einlass: 19:30 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
VVK: 20 Euro (Mitglieder ermäßigt für 18 Euro), AK: 22 Euro (unwahrscheinlich!)

 

Und das Beste kommt tatsächlich noch!

Bei einem Ausflug zum Rheinfall in Schaffhausen klingelte plötzlich Gregors Telefon. Xavier Naidoo rief an, um zu fragen, ob er in seiner Show „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ dabei sein möchte. Gregor sagte sofort zu und singt nun neben Stars wie Roger Cicero, Sasha und Xavier Naidoo in acht Folgen primetime bei VOX. Am 27. Mai steht er dann selbst im Mittelpunkt der Sendung. Sechs Neuinterpretationen der Meyle Hits werden von den Show-Kollegen präsent iert. Die Single „Hier spricht dein Herz“ feiert ihr TV Debüt und im Anschluss gibt es eine 30minütige Gregor Meyle Doku. Dazu Naidoo: „Mir war wichtig für dieses Format einem Künstler, der vielleicht noch nicht so bekannt ist, einen Raum zu geben, sich zu zeigen. Gregor hat eine fantastische Stimme, seine ehrlichen Songs werten die Show auf alle Fälle auf. Gregor Meyle ist für mich einer der größten Entdeckungen der letzten 10 Jahre.“

Dem ist nichts hinzuzufügen..

Quelle: Gregor Meyle – Biografie/Presse – PDF – (Copyright Mona Schnell 2014)

Link: Sing meinen Song: Gregor Meyle @ VOX

CK-News: Wolf Maahn – Ein Star bei uns im Wohnzimmer!

Wolf Maahn – Ein Star bei uns im Wohnzimmer!

Birte vom Culturkreis Hemmoor e. V. schreibt am 14.01.2014 in Ihrem Newsletter:

Lieber Musikfreund,

hast Du schon Karten?
Am Wochenende, konkret am 18.01.2014 ergibt sich die Möglichkeit einen „Großen der deutschen Musikgeschichte“ namens WOLF MAAHN in einer kleinen, gemütlichen Umgebung quasi aus erster Reihe zu erleben. Solo, hautnah mit Liedern vom Rande der Galaxis!

Wolf Maahn - Kulturdiele - Culturkreis Hemmoor e.V.

Das wird ein tolles Erlebnis! Der Vorverkauf zu 18 Euro endet am Donnerstag. Wenn es noch Karten an der Abendkasse gibt, kosten diese 22 Euro. Bei unseren günstigen Preisen sind das 2 Bier, Wein oder 3 Selter … :-), also nichts wie los zu unseren VVK-Stellen.

Einlass ist um 19:00 Uhr, wir freuen uns auf Dich.
Feiere mit uns Jubiläum … mit Wolf Maahn in der Kulturdiele Hemmoor.

Lieben Gruß
Birte vom CK-Team

CK-News: Jubiläumsevents beim Culturkreis

Jubiläumsevents beim Culturkreis ab 18.01.14

Birte vom Culturkreis Hemmoor e. V. schreibt am 05.01.2014 in Ihrem Newsletter:

Happy New Year für Euch Alle, lasst uns Jubiläum feiern!

Mit einem großartigen Weihnachtsevent haben wir unser Jubiläum eingeläutet, mit Thees ihm eine Vorabkrone aufgesetzt, aber das ganze Jahr 2014 soll dazu dienen unsere großen Künstler aus 25 Jahren Culturkreis zu ehren und zu feiern.
Am Samstag, den 18.01.2014 kommt der Künstler, der nach seinem ersten Auftritt bei uns so positiv in der Fachpresse über uns berichtet hat, was uns weitere Türen geöffnet hat… Wir freuen uns, dass Wolf Maahn nun tatsächlich zum vierten Mal Hemmoor besucht. Es kommt solo – also hautnah für uns – in die Kulturdiele mit seiner Tour „Lieder vom Rande der Galaxis“. Das wird großartig!

Wolf Maahn - Kulturdiele Hemmoor - Culturkreis Hemmoor

Der Vorverkauf ist bereits vor Weihnachten gestartet. Die Karten sind für 18 Euro zzgl. Geb. im Vorverkauf zu erhalten. Wir freuen uns auf Euch und ein volles Haus bei toller Musik 🙂

Im übrigen ist auch der Vorverkauf für alle Events inkl. April bereits draußen. Ich könnt Euch also rechtzeitig versorgen und vieles läuft schon sehr gut an:
08.02.14: Off Limits – FolkRock, Kulturdiele
15.03.14: Inga Rumpf & Friends 
spielen „Atlantis und Frumpy“ in der Festhalle Hemmoor
25.04.14: Terry Hoax 
rocken die Kulturdiele

Bleibt gesund und besucht uns, zusammen freut es sich besser 😉
Birte vom CK-Team

CK-News: Alex Amsterdam und Odeville am 15.11.13

Birte vom Culturkreis Hemmoor e. V. schreibt am 02.11.2013 in Ihrem Newsletter:

Der November ist ein dunkler Monat, an dem man dringend die guten Seiten suchen muss. Wir bieten Dir für den 15.11.2013 einen kleinen musikalischen Leckenbissen an: ALEX AMSTERDAM. Damit begrüßen wir jemanden, der sich der Musik von vorne bis hinten verschrieben hat. Er hat eine Milliarde Internetfreunde, Radio-Airplay und Pop-Preise. Der Düsseldorfer ist mit über 500 Konzerten in vielen Ländern ein Musik-Workaholic. So war er u.a. im Vorprogramm von Jupiter Jones, Tomte und Kettcar…

Alex komponiert mit dem Händchen für den herzbrechenden Dreh und die lebensbejahende Melancholie.
https://www.alex-amsterdam.de

Im Vorprogramm begrüßen wir ein weiteres, aber heimisches Highlight:
ODEVILLE aus Stade!
Die Jungs haben 2007 bei Local Heroes den Bundessieg erreicht, was an sich schon phänomenal ist. Wir kennen und begleiten sie seit Jahren und erfreuen uns an der Entwicklung. Inzwischen singen sie in Deutsch und für dieses Programm begeistern sie uns akustisch!

An diesem Abend scheint also das Licht in der Kulturdiele Hemmoor.
Kauf Dir das Ticket zeitnah, der Vorverkauf endet am 13.11.2013.
Ich wünsche Dir und den Bands mit Publikum und meiner CK-Crew einen tollen Abend.

Einlass: 20 Uhr, Beginn 20:30 Uhr
Vorverkauf: 12,50 Euro
Abendkasse: 15,00 Euro
Mitglieder ermäßigt (11,00 bzw. 13 Euro). Bitte E-Mail an info(ätt)culturkreis.de

CK-News: THE CASHMEN am 20.09.2013

Birte vom Culturkreis Hemmoor e.V. schreibt am 28.08.2013 in Ihrem Newsletter:

Lieber Musikfreund,
unsere Sommerpause geht vorbei, der Sommer darf aber gerne noch bleiben.
Am 20.09.2013 startet die Saison in der Kulturdiele Hemmoor und bringt zu Beginn viele Erinnerungen mit:

Er war eine Legende, hat musikalische Geschichte geschrieben, wurde der „Man in Black“ genannt und hat ein ganz spätes Comeback realisiert. 2013 im September nähert sich der 10. Todestag von Johnny Cash!
Für uns der Anlass in unserer Reihe „Yes, we can COVER…“ eine Band zu verpflichten, die diesen Cash-Sound einmal neu interpretiert … als Harboursound. Eine 1:1 Performance könnte unseres Erachtens auch niemanden überzeugen, zu speziell war dieser Künstler.

 

The CASHMEN verbinden verschiedene Stile: Shanty Jazz, Country, Swing und Rock´n´Roll finden sich in den Interpretationen wieder. Und trotzdem bleibt die Seele der Songs erhalten. Die Band erreicht damit ein breit gefächertes Publikum, welches wir gerne in der Kulturdiele Hemmoor am 20.09.2013 begrüßen.

Der Vorverkauf ist bereits gestartet, die Karten kosten im VVK 13 Euro (Mitglieder ermäßigt).
Karten erhält man in Hemmoor bei der Buchhandlung Flaig und im store, sowie in Cadenberge bei Uhren und Schmuck Hess. Natürlich ist auch der online-Erwerb über unsere Homepage bzw. über Facebook möglich. Na und die Mitglieder schreiben mich einfach direkt an!

Greift zu und schaut vorbei! Einlass ist um 20 Uhr, Beginn um 20:30 Uhr!

Ich freue mich auf Euch und sage Cash Ahoi!
Birte vom CK Team